Die Ergotherapiepraxis in Frankfurt Bockenheim

Zoom in Regular Zoom out

Sprache

Unser Team und unsere Kooperationspartner

Das HIA- Team arbeitet mit unterschiedlichen Einrichtungen zusammen, um den bestmöglichen Therapieerfolg für Ihre Handlungsfähigkeit im Alltag zu gewährleisten.
Zuerst möchten wir uns gern als Team vorstellen, im Anschluß finden Sie unsere Kooperationspartner:

Unser Team

MelanieReichert

Melanie Reichert, Ergotherapeutin und Inhaberin

Ansprechpartner für allgemeine Anliegen und für den Fachbereich Pädiatrie

„Handlungsfähigkeit im Alltag (HIA) bedeutet für mich und meine Patienten die persönlichen 100% immer und jederzeit sowohl im geistigen, als auch im motorischen Bereich einsetzen zu können. Hierbei möchte ich Sie mit meinem Team unterstützen, damit Sie Ihre Fähigkeiten und Ressourcen gezielt und ganzheitlich wieder einsetzen, erhalten und/oder ausbauen können…                    

Wir freuen uns auf Sie!

Stephan Klein, Ergotherapeut und Leitung der DBT-Borderline-Gruppe

Ansprechpartner für den Fachbereich Psychiatrie

 

Clarissa Bahr, Ergotherapeutin und Leitung der DBT- Borderline- Gruppe

Handlungsfähigkeit im Alltag bedeutet für mich und meine Patienten selbstbestimmte Teilhabe am sozialen Leben – individuell bedeutungsvolle Tätigkeiten mit der größtmöglichen Selbständigkeit ausführen zu können zur Stärkung der Selbstwirksamkeit und Lebenszufriedenheit.

kira.resized

 Eike “Kira” vom Fürstenauer Hof, geb. 28. April 2009, Therapiehund seit 2010

Kurzhaar Labrador Retriever Hündin, Farbe: chocolat
Kira ist eine sehr gut ausgebildete und sozialisierte Labradorhündin eines befreundeten Ehepaares, die mit ihrem 1 Jahr alten Sohn im Rhein-Main Gebiet wohnen. Sie besucht uns in Regel einmal im Monat für ein Woche. Sie weist eine hohe Frustrationstoleranz auf und arbeitet sehr gerne mit Menschen, besonders mit Kindern zusammen.

Schwerpunkte: Apportspiele, Tricks (Männchen, Pfote, toter Hund, Rolle)

Fortbildungen: Begleithundetraining, Dummytraining, Kreativ-Clickern, Trick-Clickern, Free-Shaping

Kira wird alle 3 Monate entwurmt, vorsorglich gegen Zecken, Flöhe und Milben behandelt, sie ist gegen Staupe, Zwingerhusten, Borreliose, FSME und Tollwut geimpft, hat keine Parasiten und ist selbstverständlich haftpflichtversichert.

Kooperationspartner

s2dlogoDr. med. Fabian Härtling
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie
Wolfsgangstraße 68, 60322 Frankfurt am Main
Tel (069) 977 87 77-0, Fax (069) 977 87 77-10
info@kijupsy-zentrum-frankfurt.de
www.kijupsy-zentrum-frankfurt.de